Presse

Wir stehen Ihnen zu allen Fragen bezüglich Pressearbeit zur Verfügung:

VTech Electronics Europe GmbH Marketing
Martinstr. 5
70794 Filderstadt

Ansprechpartner

Ansprechpartner

Dr. S. Bodemer-Stachelski VTech Electronics Europe GmbH saskia_bodemer‑stachelski@vtech.com

Pressemeldungen

  • Digital die Welt erkunden mit den neuen Tablets und Messengern von VTech

    21.11.2017

    Digital die Welt erkunden mit den neuen Tablets und Messengern von VTech

    Das innovative Lern-Tablet Storio MAX 2.0 führt Kinder von vier bis neun Jahren unkompliziert und sicher in die multimediale Welt ein. Neue Funktionen und das schnelle Android-Betriebssystem machen den Spielspaß perfekt. Coole Lernspiele für den Storio MAX 2.0 sorgen für noch mehr Abwechslung. Dank des handlichen und robusten Designs kann das Tablet problemlos überall mit hingenommen werden. Auch der neue KidiCom MAX, der coole und sichere Messenger für Kids,  begleitet die digitalen Pioniere auf Schritt und Tritt.

    Was die ganz Großen können, ist mittlerweile auch den Kleinen nicht mehr länger vorenthalten. Ob mit Familie und Freunden chatten, Fotos als Bildnachrichten verschicken, sich bei Hörbüchern und der Lieblingsmusik vergnügen oder ganz spielerisch Lernprogramme nutzen – das alles ist mit einem Gerät möglich. Das Storio Max Lern-Tablet der neuesten Generation ist mit seinem 5-Zoll-Multi-Touch-Display spielend leicht zu bedienen und bietet mit nur einem Tastendruck direkten Zugang zu den gewünschten Funktionen. Kleine Nutzer können das Hauptmenü mithilfe vieler Elemente völlig frei gestalten und sich so ihre eigene Welt bauen.
    Bereits vorinstalliert sind 20 Apps, wie ein kindersicherer Webbrowser, Musikplayer, E- Reader, eine Kunstwerkstatt und verschiedene Lern- und Unterhaltungsspiele. Auch eine 2-MP-Digitalkamera mit 180°-Drehfunktion und vielen Bildeffekten sowie eine Videokamera laden zum Experimentieren ein. Weitere Apps können Eltern ganz einfach über den Download Manager installieren. Um das Kind bereits mit (vor-)schulischen Lerninhalten vertraut zu machen, können separat erhältliche Lernspielkassetten erworben werden.
    Mit der Messenger App KidiCom kann der kleine Technikfan je nach Laune Bild-, Text- oder Sprachnachrichten versenden. Die Freigabe der Kontakte durch die Eltern sorgt dabei stets für maximale Sicherheit. Zusätzlich können die Eltern beispielsweise Zeitlimits festlegen oder Websites freigeben.  Für Kinder von vier bis neun Jahren.

    Neue Storio MAX 2.0-Lernspiele
    Das Lernspiel Trolls HD entführt Kinder im Alter von vier bis sieben Jahren in die quietschbunte Welt von Dreamworks Trolls. Mit den fünf auf dem Kinofilm basierenden Spielen können Kinder ganz einfach geometrische Formen, Farben und Farbenlehre  kennenlernen. Darüber hinaus fördern die Spiele die Problemlösungskompetenz, Kreativität und regen kleine Trolls-Fans zum Malen an.

    Pyjamahelden aufgepasst! Eulette, Catboy und Gekko nehmen junge Superhelden im Alter von vier bis sieben Jahren mit auf eine faszinierende Entdeckungstour durch die Welt der Zahlen und Formen. Gemeinsam mit den Serien-Helden erleben Kinder innerhalb der acht Spiele fantastischen Abenteuer und wecken dabei ganz nebenbei ihren inneren Zahlen-Superhelden.


    KidiCom MAX – der coole und sichere Messenger für Kinder
    Fotografieren, surfen und Nachrichten versenden – mit dem neuen KidiCom MAX sind Kinder im Alter von vier bis zehn Jahren bestens für die digitale Zukunft gerüstet. Der bereits vorinstallierte KidiCom Messenger ermöglicht es Kindern, mit Familien und Freunden in Kontakt zu bleiben. Es können Text- und Sprachnachrichten, Fotos, Zeichnungen, Sticker sowie vorgegebene Sprachnachrichten versendet werden.
    Der KidiCom MAX verfügt über einen schnellen Quad-Core-Prozessor, ein neues Android-Betriebssystem, ein 5“-LCD-Farb-Multi-Touchscreen, eine 180 Grad drehbare Kamera sowie einen integrierten acht Gigabyte großen Speicher.
    Wie bei einem richtigen Smartphone können Eltern auf dem Gerät zahlreiche Apps über den VTech Download Manager installieren. Für sofortigen Spielspaß sind bereits 20 Apps vorinstalliert. Auch surfen ist mit dem KidiCom MAX spielend einfach und vor allem eines: sicher. Der kindersichere Webbrowser ermöglicht sorgenfreies und einfaches Surfen im Internet.

  • Audiovisuelles Lernerlebnis: MagiBook – das interaktive Lernbuch-System

    21.11.2017

    Audiovisuelles Lernerlebnis: MagiBook – das interaktive Lernbuch-System

    Kinder sind von Natur aus neugierig. Mit dem interaktiven Lernbuch-System MagiBook von VTech wird ihr Wissensdurst auf vielfältige Art und Weise gestillt – auch unterwegs. Das praktische, robuste Design macht es zum idealen Begleiter für Kids zwischen zwei und sieben Jahren.


    „Entdecken, lernen, spielen“ ist das Motto des MagiBook, das Kindern interaktiv Wissen aus verschiedenen Bereichen vermittelt. Das Kind wird dabei aktiv eingebunden, selbst zu gestalten und dargestellte Themen zu vertiefen. Basis ist der ergonomische Stift, mit dem die Kinder die magische Welt der Bücher erkunden. Dieser ist mit einem optischen Sensor ausgestattet und löst über die im MagiBook verankerte Hardware Erklärungen, Aufforderungen, Geräusche und Soundeffekte aus. Besonders schön und bei Kindern sicherlich äußerst beliebt, sind die zu jedem Lernbuch gehörenden Sticker, mit denen die Kinder ihr MagiBook individuell gestalten können. Sie haben unsichtbare Sensoren, mit denen das Buch nicht nur gestaltet, sondern auch um interaktive Schaltflächen erweitert werden kann. Während der abenteuerlichen Erkundungstour entdeckt der Nachwuchs so spielerisch Zahlen, Buchstaben, Formen, Tiere, Jahreszeiten, Abläufe und Musik. Wichtige Kompetenzen wie Schreiben, Zuhören, Problemlösung und Zählen werden auf diese Weise geschult. Gleichzeitig trainieren die Kinder durch das pädagogische Konzept des MagiBooks ihre Merkfähigkeit, Logik und Kreativität.


    Die verschiedenen Bücher wurden speziell für das Kindergartenalter (2-5 Jahre), die Vorschulzeit (4-6 Jahre) und die ersten Schuljahre (5-7 Jahre) entwickelt. Sie enthalten jeweils über 30 verschiedene, altersentsprechende Aktivitäten und sind modern gestaltet. Eingesetzt und ausgetauscht werden sie ins MagiBook ganz unkompliziert über ein Klick-System. Lautstärkeregler, Ein-/Aus-Taste, Tragegriffe sowie ein Anschluss für Kopfhörer sorgen für einfache Handhabung und Transport des MagiBooks. Der interne Speicher von insgesamt 256 MB ermöglicht es, mehr als fünf Buchinhalte zu speichern, die die Eltern jeweils herunterladen. Ein USB-Verbindungskabel zum Anschließen an den PC ist hierfür enthalten. Das MagiBook ist in Blau-Grün oder Pink-Rosa erhältlich.


    Im Starterset des MagiBooks ist ein Lernbuch mit zehn interaktiven Seiten enthalten. Weitere Bücher zu unterschiedlichen Themengebieten können hinzugekauft werden

  • Auf zu neuen Missionen – das neue „Paw Patrol“-Lernlenkrad von VTech

    21.11.2017

    Auf zu neuen Missionen – das neue „Paw Patrol“-Lernlenkrad von VTech
     
    Wissen, wo es langgeht! Das neue „Paw Patrol“-Lernlenkrad mit den beliebten Charakteren aus der TV-Serie „Paw Patrol“ ermöglicht kleinen Verkehrsanfängern einen spielerischen Einstieg in die Straßensicherheit.

    Bahn frei für die „Paw Patrol“!
    Mit dem Quad über Stock und Stein, auf einem Luftkissenfahrzeug übers Wasser fliegen oder im Schneemobil durch Eislandschaften rasen – das Lernlenkrad im coolen „Paw Patrol“-Design bietet drei aufregende Fahrzeugtypen zum Ausprobieren an.
    Tatkräftig unterstützt von den „Paw Patrol“-Charakteren werden dabei Richtungen, Zahlen und Farben gelernt. Die Helden Rubble, Chase, Skye, Marshall und Rocky sind auf fünf bunten Charaktertasten dargestellt. Als Chef der Bande hat Ryder eine eigene Taste auf dem Lenker. Tolle Features wie Blinker, bewegliche Lenkgriffe, Seitenspiegel und eine Hupe runden den Spielspaß ab. Für Kinder von drei bis sechs Jahren.

  • VTech Baby – intelligentes Spielen von Anfang an

    21.11.2017

    VTech Baby – intelligentes Spielen von Anfang an

    Die ersten Lebensjahre sind für Kinder prägend und richtungsweisend. Die neuen VTech-Baby-Spielzeuge unterstützen die Kleinsten von Anfang an in der Entwicklung ihrer Wahrnehmung und Motorik. Der Sternenlicht Eisbär, das lustige Tanzäffchen oder der Ballspaß-Bagger und die Ballspaß-Schildkröte – alle fördern auf ganz eigene Weise die Entwicklung.

    Sternenlicht Eisbär
    Einschlafen unter dem Sternenzelt: Der kuschelige Eisbär mit Kopf und Beinen aus weichem Plüsch projiziert Sternenlichter mit bunten Effekten an die Decke des Kinderzimmers. Ob Naturgeräusche, Gutenachtgeschichten oder Schlaflieder – verschiedene Modi lassen die jungen Sternenforscher sanft einschlummern. Ein Geräuschsensor lässt die Melodien erneut erklingen, sobald das Baby Laute von sich gibt. Insgesamt verfügt der Sternenlicht Eisbär über 60 Melodien, sieben kurze Geschichten und Reime, drei gesungene Lieder und 15 Naturgeräusche.

    Ballspaß-Bagger und Ballspaß-Schildkröte
    Die neue Produktlinie Ballspaß bringt Action ins Kinderzimmer. Kleinkinder im Alter von 12 bis 36 Monaten entwickeln mit dem Ballspaß-Bagger und der Ballspaß-Schildkröte spielerisch ihre Motorik. Absolutes Highlight: Die Bälle fliegen entweder aus dem Schornstein in die Baggerschaufel und können von dort aus wieder zum Fahrerhaus transportiert werden, wo der Spaß von vorne beginnt – oder sie schnellen aus den Armen und Beinen der sich auf dem Panzer drehenden Schildkröte.
    Abgerundet wird das Ballspaß-Spielerlebnis durch weitere Features mit spielerischem Lerneffekt. Der lustige Bagger kann mit dem praktischen Griff durch das ganze Kinderzimmer geschoben werden. Dabei ploppen nicht nur die Bälle aus dem Schornstein, sondern es ertönen auch Musik und Geräusche. Mithilfe der Formen und Abbildungen auf den Tasten beider Ballspaß-Spielzeuge entdecken die Kleinen mit Leichtigkeit die spannende Welt der Zahlen und Formen.
    Auch die quirlige Ballspaß-Schildkröte lehrt die Kleinsten spielerisch, sich zu bewegen. Die aus den Armen und Beinen fliegenden Bälle fördern nicht nur die motorische Entwicklung der Kinder, die bunten aufleuchtenden Tasten in Kombination mit Melodien und gesungenen Liedern erweitern auch die auditive Wahrnehmung.

    Lustiges Tanzäffchen
    Let´s groove it! Das lustige Tanzäffchen rollt in verschiedene Richtungen und hält junge Tanztalente auf Trab. Arme und Kopf des Motorik-Spielzeugs bewegen sich zu zahlreichen Melodien und Liedern. Auch die sechs Tasten laden zum Spielen ein und fördern Motorik und Sinne der Kleinkinder. Das Tanzäffchen führt Kinder von 12 bis 36 Monaten ganz nebenbei an Farben, Musik, Formen und Gefühle heran.

  • Volle Fahrt voraus mit den neuen „Cars 3“-Lernspielzeugen

    09.11.2017

    Volle Fahrt voraus mit den neuen „Cars 3“-Lernspielzeugen

    Pünktlich zum Kinostart von „Cars 3“ erleben Kids Lern- und Gedächtnistraining einmal anders: Mit den „Cars 3“-Lernspielzeugen von VTech kann nicht nur unbefangen gespielt werden, sondern es wird ganz nebenbei auch noch der Wortschatz, der Umgang mit Zahlen, logisches Denken und digitales Verständnis trainiert.

    „Cars 3“ Lightning McQueen-Lernracer
    Rasend schnell lernen die kleinen Autofans hier den spielerischen Umgang mit Buchstaben und Zahlen. Klappen sie die Motorhaube auf, erscheint eine Tastatur mit Buchstaben und Zahlen. Diese werden auf dem im Dach integrierten LED-Bildschirm angezeigt. Abc-Schützen und kleine Rechengenies können hier in fünf verschiedenen Spielmodi Groß- und Kleinschreibung, das Nachzeichnen der Buchstaben und Zahlen sowie das Gedächtnis trainieren. Die Lernergebnisse können entweder über die Tastatur eingegeben oder mit dem beiliegenden Stift auch frei Hand gemalt werden.  Für Kinder von drei bis sechs Jahren.

    „Cars 3“ Laptop
    Er ist unverzichtbar für Erwachsene und mittlerweile auch aus dem Kinderzimmer nicht mehr wegzudenken: der Laptop. Das coole Lightning McQueen-Design in leuchtendem Rot und die QWERTZ-Tastatur in knalligem Gelb und Blau machen das Modell von „Cars 3“ zu einem echten Hingucker. Die drei Charakter-Tasten Lightning McQueen, Jackson Storm, Cruz Ramire führen direkt zu spannenden Spielen. Und mit nur einem Tastendruck gelangt man auch zum Wissenstest sowie zu den drei Kategorien Sprachquiz, Mathematik-Herausforderung und Logik-Spaß. Bereits vorinstalliert sind außerdem 15 Lernspiele zu den Bereichen Buchstaben, Wortschatz, Mathematik, Problemlösung, Gedächtnis und Logik. So werden die Kleinen ganz einfach an unterschiedliche Basisinhalte herangeführt. Ein besonderes Extra ist die Maus im sportlichen Reifen-Design, die zur praktischen Aufbewahrung direkt seitlich an den Laptop eingeklappt werden kann. Für Kinder von fünf bis sieben Jahren.

    „Cars 3“ Lightning McQueens Boxenstopp
    Kleine Autobastler dürfen hier ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen und Lightining McQueen durch verschiedene aufsteckbare Zubehörteile wie Spoiler, Motoren und Dachteile ordentlich aufmotzen. Die installierten Spiele zu Logik, Rechnen, Gedächtnis sowie Rennspiele können durch drei Spielmodi (Reparieren – Trainieren – Rennen fahren) variiert werden. Praktische Hilfe zu den Lernspielen bieten die auf dem LCD-Bildschirm sichtbaren „Cars 3“-Charaktere. Ein dynamisches Fahrgefühl vermitteln der Gas-/Bremshebel, das Lenkrad und die Turbotaste. Während des Boxenstopps ertönen in echter Rennfahrermanier passende Geräusche und zusätzlich kann auch McQueens Stimme abgespielt werden. Für Kinder von fünf bis sieben Jahren.

    „Cars 3“-Kamera
    Die robuste Digitalkamera ist mit zwei praktischen seitlichen Haltegriffen, die an Steuerknüppel erinnern, und dem integrierten Reifen-Design mit Cars-Motiv ein echtes Multitalent mit vielen Spielfunktionen. Hier können tolle Fotos gemacht und mit verschiedenen Effekten bearbeitet oder mit Rahmen versehen werden. Dank der integrierten Videokamera wird selbst der ungeübte Nutzer zum Regisseur und kann kleine, bis zu fünf Minuten lange Filme aufnehmen. Sprachaufnahmen gelingen ganz einfach mit dem Stimmrekorder. Zusätzlich sorgen die drei installierten Spiele „Rennspaß“, „Schiebepuzzle“ und „Werkstattabenteuer“ für lustige Unterhaltung. Für Kinder von vier bis acht Jahren.

    „Cars 3“-Uhr mit Kamera
    Die multifunktionale Uhr mit wahlweise analoger oder digitaler Anzeige ist dank des leuchtend roten Designs, mit von einem Autoreifen umschlossenem Zifferblatt und coolen bunten Logos aus dem Kinofilm ein richtiger Hingucker. Sie verfügt über eine Foto- und Videokamera und weitere Zusatzfunktionen, wie einem Stimmrekorder, und natürlich auch Wecker, Timer und Stoppuhr. Drei vorinstallierte Spiele vertreiben unterwegs die Zeit. So wird die Multifunktions-Uhr zum idealen Begleiter durch den Tag. Für Kinder von fünf bis zwölf Jahren.

  • Little Love – Die neuen interaktiven Puppen von VTech

    09.11.2017

    Little Love – Die neuen interaktiven Puppen von VTech

    Die neuen interaktiven Puppen aus der Little Love-Serie von VTech bringen Spiel und Spaß ins Kinderzimmer. Kinder zwischen ein und sechs Jahren spielen kreativ und lebensnah mit Lea und ihrem Hündchen, die rundum umsorgt werden wollen. Viel Spaß und Bewegung sind auch mit „Krabbel mit mir-Lilly“ vorprogrammiert, und mit „Träum-süß-Susi“ ist abends dann sanftes Einschlummern garantiert.


    Lea und ihr Hündchen sind die neuen Lieblinge kleiner Mädchen. Die hübsche Puppe mit den langen, frisierbaren Haaren und ihr bezauberndes Hündchen lassen ihre Herzen höherschlagen. Hund und Puppe interagieren in verschiedener Weise untereinander und mit den Kindern. Denn kümmern sich diese um das Hündchen mit süßer Schleife, reagiert es durch Sensoren am Kopf und im Nacken auf Handberührungen. Verschiedene Modi, wie Spielen, Singen und Fläschchen geben für die Puppe Lea, orientieren sich an der realen Mutter-Kind-Beziehung, während sich die Modi des Hündchens auf die Themen Pflege, Tanz und Hundeleckerli beziehen. Im Modus Hundeleckerli macht es der Situation entsprechend Geräusche, die Puppe reagiert hingegen mit passenden Lauten auf die Flasche. Auch untereinander spielen die beiden miteinander, wenn Lea beispielweise zu singen beginnt, bellt der Hund im gleichen Rhythmus. Sogar Tricks bringt Lea ihrem flauschigen Hund bei. Flasche, Haarbürste und das Hundeleckerli gehören zum Zubehör und machen das interaktive Spielerlebnis komplett.


    Mit „Träum-süß-Susi“ einschlafen und träumen – die Puppe mit weichem Stoffkörper im kuschligen Pyjama führt Kinder besonders sanft ins Land der Träume. Die voreingestellten Naturgeräusche sowie beruhigenden Gute-Nacht-Melodien lassen die Kleinen sanft einschlafen. Die Puppe hat einen integrierten Bewegungssensor, der sie einschlafen lässt, wenn sie wie ein Baby im Arm gewiegt wird. Das Herz auf der Brust leuchtet passend zu den jeweils abgespielten Liedern und fungiert gleichzeitig als zartes Nachtlicht, während die Musik gespielt wird. Durch Drücken auf die interaktiven Sonne- und Mond-Tasten werden die verschiedenen Melodien und Lieder aktiviert. Träum-süß-Susi verfügt über sieben gesungene Kinderlieder, zehn Gute-Nacht-Melodien und beruhigende Naturgeräusche. Zum Lieferumfang gehört der pinkfarbene Schnuller.


    Spaß an Bewegung hält dank „Krabbel mit mir-Lilly“ im Kinderzimmer Einzug. Die süße Puppe liebt es, zu spielen und zu krabbeln. Gleichzeitig ermutigt sie die Kinder in verschiedenen Modi ebenfalls dazu und fordert sogar zum Wettkrabbeln heraus. Außerdem reagiert sie auf Klatschen sowie das Schütteln der dazugehörigen Rassel und animiert ihre Spielgefährten zum Spielen und Sprechen. Das Blumen-LED am Köpfchen leuchtet passend zu den insgesamt 20 Melodien, Versen und Kinderliedern.

  • Fotospaß für coole Kids – die neuen Kidizoom Produkte von VTech

    09.11.2017

    Fotospaß für coole Kids – die neuen Kidizoom Produkte von VTech

    Schneller Schnappschuss, cooles Selfie oder spannendes Video – mit den neuen Produkten der Kidizoom-Serie werden auch die Kleinen zu Star-Fotografen. Die Kidizoom Duo 5.0 – der Top-Seller im neuen Design und mit neuen Funktionen –  macht mit der 5-Megapixel-Kamera gestochen scharfe Aufnahmen. Halb Roboter, halb Kamera ist dagegen die Kidizoom Flix – der Kamerafreund für technikaffine Kids sorgt für interaktiven Foto-Spaß.

    Kidizoom Duo 5.0
    Mit der Vorder- und Rückkamera der Kidizoom Duo 5.0 können kleine Fotografen gestochen scharfe Fotos mit bis zu fünf Megapixeln machen. Die robuste Digitalkamera in frischem Design ist mit Foto- und Videofunktion, integriertem Musik-Player, zahlreichen lustigen Bildbearbeitungsfunktionen, einem Bewegungssensor und fünf Spielen ein echtes Multitalent. Auf dem 2,4 Zoll großen Bildschirm können die Schnappschüsse sofort bewundert oder mit zahlreichen Fotoeffekten und Rahmen bearbeitet werden. Ein großer Doppelsucher, vierfacher digitaler Zoom, automatischer Blitz und eine  automatische Gesichtserkennung machen tolle Fotos selbst für die Kleinsten zu einem Kinderspiel. Der integrierte 256-MB-Speicher ist mit einer microSD-Karte erweiterbar.
     
    Kidizoom FLIX
    Als elektronischer Freund ist die neue Kidizoom FLIX ideal für alle technikbegeisterten Kids, die alles im Blick behalten wollen. Die interaktive Kamera mit Persönlichkeit verfügt über eine 1,3-Megapixel-Kamera für Foto- und Videoaufnahmen, Mikrofon mit Stimmaufnahmefunktion sowie drei Spiele. Über einen 1,8 Zoll großen LCD-Bildschirm drückt der Kamerafreund seine Gefühle aus und ändert seine Farbe, je nachdem, was er anvisiert hat. Dabei dienen ihm die Farben, die er durch die Linse „sieht“, als Nahrung. Dank seines Tentakelstativs kann die Kidizoom FLIX fast überall aufgestellt und befestigt werden. Im „Room Guard“-Modus reagiert ein Bewegungssensor auf jede Bewegung und nimmt automatisch Fotos auf. Alle Fotos und Videos können mit tollen Foto- und Videoeffekten bearbeitet werden. Der integrierte 128 MB-Speicher ist auf Wunsch mit einer microSD-Karte erweiterbar. Die Kidizoom FLIX ist in den Trendfarben Blau und Pink erhältlich.

  • Aufregender Spielspaß – die neuen Tut Tut Baby Flitzer-Spielsets von VTech

    14.09.2017

    Die bunte Spiele-Welt der Tut Tut Baby Flitzer wächst weiter: Mit der neuen Tut Tut Baby Flitzer-Stuntshow hält Rennsportfeeling in den Kinderzimmern Einzug, und mit der Tut Tut Baby Flitzer-Feuerwehrstation gehen junge Brandschützer im Alter von ein bis fünf Jahren auf aufregende Mission.

    Bitte anschnallen – die Tut Tut Baby Flitzer erobern die Stuntshow. Alle Flitzer werden von der Rennstrecke automatisch erkannt. Werden die Press & Go-Flitzer gedrückt, schießen sie dank des integrierten Mechanismus rasant nach vorne. Der Blitzstarter bringt die Rennboliden pfeilschnell auf die Strecke. Rampen, Sprungschanzen und drehbare Plattformen sorgen für aufregenden und rasanten Spielspaß. Fahren die Tut Tuts über einen der sechs magischen Sensoren, sprechen oder singen sie jeweils passend zur Situation. Gleich drei gesungene Lieder und sechs Melodien hält der Press & Go-Monster Truck bereit. Damit kommt im heimischen Kinderzimmer echte Rennsportatmosphäre auf. Der Tut Tut Baby Flitze-Press & Go-Monster Truck ist im Lieferumfang der Stuntshow enthalten.

    Tatütata, die Feuerwehr ist da! Ob Brand oder Verkehrsunfall – mit der neuen Feuerwehrstation sind die kleinen Brandschützer auf jede Notfall-Situation bestens vorbereitet. Eine mechanische Alarmglocke ruft die Feuerwehrmänner zum Einsatz und ein Aufzug bringt das Einsatzfahrzeug direkt auf die Straße.
    Die abwechslungsreiche Feuerwehrstation ist mit vielen beweglichen Elementen ausgestattet und fördert die Entwicklung der motorischen Fähigkeiten der Brandschützer in spe. So können beispielsweise Flammen, die sich auf der Rutsche befinden, durch Darüberfahren mit den Tut Tut Baby Flitzern gelöscht werden. Vier magische Sensoren lösen bei den verschiedenen Fahrzeugen lustige Sätze, Geräusche und Melodien aus. Im Lieferumfang enthalten ist das Tut Tut Baby Flitzer-Feuerwehrauto.

  • Möge die Macht mit dir sein – die neuen „Star Wars“-Produkte von VTech begeistern junge Jedi-Ritter

    13.09.2017

    Die neuen Produkte vereinen „Star Wars“-Look und innovative Funktionen. Die smarten Uhren im Stormtrooper- und BB-8-Design laden zum fantasievollen Rollenspiel und Fotografieren ein. Und mit der coolen Stormtrooper-Kamera können kleine Lichtschwert-Kämpfer ihre Abenteuer filmen oder fotografieren.

    Das Must-have für junge „Star Wars“-Fans

    Die galaktisch coolen Star Wars-Watches gibt es in zwei Varianten: als Star Wars-Stormtrooper Watch in Schwarz-Rot und als Star Wars- BB-8 Watch in Weiß-Orange. Als treue Begleiter am Handgelenk sind sie bei allen Erlebnissen mit dabei. Über den Touchscreen, der über verschiedene Uhrhintergründe aus der Filmreihe verfügt, können kleine Jedis tolle Features nutzen. Fantasievolle Star Wars-Minispiele ziehen Kinder von fünf bis zwölf Jahren in den Bann. Daneben enthalten die Star Wars-Watches praktische Funktionen, wie u. a. Rechner, Kalender und Schrittzähler. Außerdem verfügt die Star Wars-Watch über einen Bewegungssensor und unterhaltsame Spiele, etwa mit aufregenden Lichtschwert-Geräuschen. Die integrierte Kamera ist immer bereit für Schnappschüsse und kurze Videos. Mit den tollen Star Wars-Rahmen erhalten die Bilder die passende Saga-Atmosphäre.

    Film ab!

    Mit Stormtrooper-Visier im kultigen Schwarz-Weiß-Design überzeugt die robuste „Star Wars“-Kamera durch viele Funktionen: Die Kamera- und Videofunktion hält ausgelassene Spielmomente fest. Die Aufnahmen können direkt auf dem Gerät bearbeitet werden. Mithilfe des Stimmrekorders können die Kleinen ihre Stimme aufnehmen und auf verschiedene Weisen verzerren. Für jede Menge Spielspaß sorgen die drei tollen Spiele namens Abwehrmission, Labyrinthflucht und BB-8-Hindernisparcours.

  • Grenzenloser Spielspaß – Die neuen Tut Tut Baby Flitzer – Press & Go

    29.03.2017

    Bahn frei! Die Familie der Tut Tut Baby Flitzer erhält rasante Verstärkung durch die neuen Press & Go Fahrzeuge. Nur ein Knopfdruck und die Flitzer sausen eigenständig los. Drei neue Modelle sorgen ab sofort im Kinderzimmer für noch mehr Lern- und Spielspaß.

    Pfeilschnell saust das neue Press & Go Rennauto durch das Kinderzimmer. Die kleinen Rennsportfans müssen sich ganz schön beeilen, um mit dem flotten Flitzer mitzuhalten. Gesungene Lieder, lustige Melodien und gesprochene Sätze machen das Fahrvergnügen perfekt. Eine blinkende Taste lädt bei allen Fahrzeugen zum weiteren Erkunden ein. Mit dem kräftigen Press & Go Kipplaster werden junge Bauunternehmer besonders große Freude haben. Alle neuen Fahrzeuge reagieren auf Bewegung der Räder und außerdem auf die meisten magischen Sensoren der Tut Tut Baby Flitzer Spielsets.
    Tatütata, die Feuerwehr ist da. Ob Brand oder Verkehrsunfall, mit der flinken Feuerwehr sind die heranwachsenden Brandschützer für jede Gelegenheit bestens gewappnet.

    Eigenschaften der Tut Tut Baby Flitzer – Press & Go:

    • Durch Drücken auf das Fahrzeug fährt es eigenständig los
    • Es spricht fröhliche Sätze und macht lustige Geräusche
    • Es spielt Melodien und Lieder (drei gesungene Lieder / zehn Kindermelodien)
    • Es hat eine leuchtende Taste zum Drücken
    • Es reagiert auf Bewegung der Räder und auf einige magische Sensoren der Tut Tut Baby Flitzer Spielsets
    • Kindersicheres Batteriefach und Abschaltautomatik