Presse

Wir stehen Ihnen zu allen Fragen bezüglich Pressearbeit zur Verfügung:

VTech Electronics Europe GmbH Marketing
Martinstr. 5
70794 Filderstadt

Ansprechpartner

Ansprechpartner

Dr. S. Bodemer-Stachelski VTech Electronics Europe GmbH saskia_bodemer‑stachelski@vtech.com

Pressemeldungen

  • Little Love – Die neuen interaktiven Puppen von VTech

    09.11.2017

    Little Love – Die neuen interaktiven Puppen von VTech

    Die neuen interaktiven Puppen aus der Little Love-Serie von VTech bringen Spiel und Spaß ins Kinderzimmer. Kinder zwischen ein und sechs Jahren spielen kreativ und lebensnah mit Lea und ihrem Hündchen, die rundum umsorgt werden wollen. Viel Spaß und Bewegung sind auch mit „Krabbel mit mir-Lilly“ vorprogrammiert, und mit „Träum-süß-Susi“ ist abends dann sanftes Einschlummern garantiert.


    Lea und ihr Hündchen sind die neuen Lieblinge kleiner Mädchen. Die hübsche Puppe mit den langen, frisierbaren Haaren und ihr bezauberndes Hündchen lassen ihre Herzen höherschlagen. Hund und Puppe interagieren in verschiedener Weise untereinander und mit den Kindern. Denn kümmern sich diese um das Hündchen mit süßer Schleife, reagiert es durch Sensoren am Kopf und im Nacken auf Handberührungen. Verschiedene Modi, wie Spielen, Singen und Fläschchen geben für die Puppe Lea, orientieren sich an der realen Mutter-Kind-Beziehung, während sich die Modi des Hündchens auf die Themen Pflege, Tanz und Hundeleckerli beziehen. Im Modus Hundeleckerli macht es der Situation entsprechend Geräusche, die Puppe reagiert hingegen mit passenden Lauten auf die Flasche. Auch untereinander spielen die beiden miteinander, wenn Lea beispielweise zu singen beginnt, bellt der Hund im gleichen Rhythmus. Sogar Tricks bringt Lea ihrem flauschigen Hund bei. Flasche, Haarbürste und das Hundeleckerli gehören zum Zubehör und machen das interaktive Spielerlebnis komplett.


    Mit „Träum-süß-Susi“ einschlafen und träumen – die Puppe mit weichem Stoffkörper im kuschligen Pyjama führt Kinder besonders sanft ins Land der Träume. Die voreingestellten Naturgeräusche sowie beruhigenden Gute-Nacht-Melodien lassen die Kleinen sanft einschlafen. Die Puppe hat einen integrierten Bewegungssensor, der sie einschlafen lässt, wenn sie wie ein Baby im Arm gewiegt wird. Das Herz auf der Brust leuchtet passend zu den jeweils abgespielten Liedern und fungiert gleichzeitig als zartes Nachtlicht, während die Musik gespielt wird. Durch Drücken auf die interaktiven Sonne- und Mond-Tasten werden die verschiedenen Melodien und Lieder aktiviert. Träum-süß-Susi verfügt über sieben gesungene Kinderlieder, zehn Gute-Nacht-Melodien und beruhigende Naturgeräusche. Zum Lieferumfang gehört der pinkfarbene Schnuller.


    Spaß an Bewegung hält dank „Krabbel mit mir-Lilly“ im Kinderzimmer Einzug. Die süße Puppe liebt es, zu spielen und zu krabbeln. Gleichzeitig ermutigt sie die Kinder in verschiedenen Modi ebenfalls dazu und fordert sogar zum Wettkrabbeln heraus. Außerdem reagiert sie auf Klatschen sowie das Schütteln der dazugehörigen Rassel und animiert ihre Spielgefährten zum Spielen und Sprechen. Das Blumen-LED am Köpfchen leuchtet passend zu den insgesamt 20 Melodien, Versen und Kinderliedern.

  • Fotospaß für coole Kids – die neuen Kidizoom Produkte von VTech

    09.11.2017

    Fotospaß für coole Kids – die neuen Kidizoom Produkte von VTech

    Schneller Schnappschuss, cooles Selfie oder spannendes Video – mit den neuen Produkten der Kidizoom-Serie werden auch die Kleinen zu Star-Fotografen. Die Kidizoom Duo 5.0 – der Top-Seller im neuen Design und mit neuen Funktionen –  macht mit der 5-Megapixel-Kamera gestochen scharfe Aufnahmen. Halb Roboter, halb Kamera ist dagegen die Kidizoom Flix – der Kamerafreund für technikaffine Kids sorgt für interaktiven Foto-Spaß.

    Kidizoom Duo 5.0
    Mit der Vorder- und Rückkamera der Kidizoom Duo 5.0 können kleine Fotografen gestochen scharfe Fotos mit bis zu fünf Megapixeln machen. Die robuste Digitalkamera in frischem Design ist mit Foto- und Videofunktion, integriertem Musik-Player, zahlreichen lustigen Bildbearbeitungsfunktionen, einem Bewegungssensor und fünf Spielen ein echtes Multitalent. Auf dem 2,4 Zoll großen Bildschirm können die Schnappschüsse sofort bewundert oder mit zahlreichen Fotoeffekten und Rahmen bearbeitet werden. Ein großer Doppelsucher, vierfacher digitaler Zoom, automatischer Blitz und eine  automatische Gesichtserkennung machen tolle Fotos selbst für die Kleinsten zu einem Kinderspiel. Der integrierte 256-MB-Speicher ist mit einer microSD-Karte erweiterbar.
     
    Kidizoom FLIX
    Als elektronischer Freund ist die neue Kidizoom FLIX ideal für alle technikbegeisterten Kids, die alles im Blick behalten wollen. Die interaktive Kamera mit Persönlichkeit verfügt über eine 1,3-Megapixel-Kamera für Foto- und Videoaufnahmen, Mikrofon mit Stimmaufnahmefunktion sowie drei Spiele. Über einen 1,8 Zoll großen LCD-Bildschirm drückt der Kamerafreund seine Gefühle aus und ändert seine Farbe, je nachdem, was er anvisiert hat. Dabei dienen ihm die Farben, die er durch die Linse „sieht“, als Nahrung. Dank seines Tentakelstativs kann die Kidizoom FLIX fast überall aufgestellt und befestigt werden. Im „Room Guard“-Modus reagiert ein Bewegungssensor auf jede Bewegung und nimmt automatisch Fotos auf. Alle Fotos und Videos können mit tollen Foto- und Videoeffekten bearbeitet werden. Der integrierte 128 MB-Speicher ist auf Wunsch mit einer microSD-Karte erweiterbar. Die Kidizoom FLIX ist in den Trendfarben Blau und Pink erhältlich.

  • Aufregender Spielspaß – die neuen Tut Tut Baby Flitzer-Spielsets von VTech

    14.09.2017

    Die bunte Spiele-Welt der Tut Tut Baby Flitzer wächst weiter: Mit der neuen Tut Tut Baby Flitzer-Stuntshow hält Rennsportfeeling in den Kinderzimmern Einzug, und mit der Tut Tut Baby Flitzer-Feuerwehrstation gehen junge Brandschützer im Alter von ein bis fünf Jahren auf aufregende Mission.

    Bitte anschnallen – die Tut Tut Baby Flitzer erobern die Stuntshow. Alle Flitzer werden von der Rennstrecke automatisch erkannt. Werden die Press & Go-Flitzer gedrückt, schießen sie dank des integrierten Mechanismus rasant nach vorne. Der Blitzstarter bringt die Rennboliden pfeilschnell auf die Strecke. Rampen, Sprungschanzen und drehbare Plattformen sorgen für aufregenden und rasanten Spielspaß. Fahren die Tut Tuts über einen der sechs magischen Sensoren, sprechen oder singen sie jeweils passend zur Situation. Gleich drei gesungene Lieder und sechs Melodien hält der Press & Go-Monster Truck bereit. Damit kommt im heimischen Kinderzimmer echte Rennsportatmosphäre auf. Der Tut Tut Baby Flitze-Press & Go-Monster Truck ist im Lieferumfang der Stuntshow enthalten.

    Tatütata, die Feuerwehr ist da! Ob Brand oder Verkehrsunfall – mit der neuen Feuerwehrstation sind die kleinen Brandschützer auf jede Notfall-Situation bestens vorbereitet. Eine mechanische Alarmglocke ruft die Feuerwehrmänner zum Einsatz und ein Aufzug bringt das Einsatzfahrzeug direkt auf die Straße.
    Die abwechslungsreiche Feuerwehrstation ist mit vielen beweglichen Elementen ausgestattet und fördert die Entwicklung der motorischen Fähigkeiten der Brandschützer in spe. So können beispielsweise Flammen, die sich auf der Rutsche befinden, durch Darüberfahren mit den Tut Tut Baby Flitzern gelöscht werden. Vier magische Sensoren lösen bei den verschiedenen Fahrzeugen lustige Sätze, Geräusche und Melodien aus. Im Lieferumfang enthalten ist das Tut Tut Baby Flitzer-Feuerwehrauto.

  • Möge die Macht mit dir sein – die neuen „Star Wars“-Produkte von VTech begeistern junge Jedi-Ritter

    13.09.2017

    Die neuen Produkte vereinen „Star Wars“-Look und innovative Funktionen. Die smarten Uhren im Stormtrooper- und BB-8-Design laden zum fantasievollen Rollenspiel und Fotografieren ein. Und mit der coolen Stormtrooper-Kamera können kleine Lichtschwert-Kämpfer ihre Abenteuer filmen oder fotografieren.

    Das Must-have für junge „Star Wars“-Fans

    Die galaktisch coolen Star Wars-Watches gibt es in zwei Varianten: als Star Wars-Stormtrooper Watch in Schwarz-Rot und als Star Wars- BB-8 Watch in Weiß-Orange. Als treue Begleiter am Handgelenk sind sie bei allen Erlebnissen mit dabei. Über den Touchscreen, der über verschiedene Uhrhintergründe aus der Filmreihe verfügt, können kleine Jedis tolle Features nutzen. Fantasievolle Star Wars-Minispiele ziehen Kinder von fünf bis zwölf Jahren in den Bann. Daneben enthalten die Star Wars-Watches praktische Funktionen, wie u. a. Rechner, Kalender und Schrittzähler. Außerdem verfügt die Star Wars-Watch über einen Bewegungssensor und unterhaltsame Spiele, etwa mit aufregenden Lichtschwert-Geräuschen. Die integrierte Kamera ist immer bereit für Schnappschüsse und kurze Videos. Mit den tollen Star Wars-Rahmen erhalten die Bilder die passende Saga-Atmosphäre.

    Film ab!

    Mit Stormtrooper-Visier im kultigen Schwarz-Weiß-Design überzeugt die robuste „Star Wars“-Kamera durch viele Funktionen: Die Kamera- und Videofunktion hält ausgelassene Spielmomente fest. Die Aufnahmen können direkt auf dem Gerät bearbeitet werden. Mithilfe des Stimmrekorders können die Kleinen ihre Stimme aufnehmen und auf verschiedene Weisen verzerren. Für jede Menge Spielspaß sorgen die drei tollen Spiele namens Abwehrmission, Labyrinthflucht und BB-8-Hindernisparcours.

  • Grenzenloser Spielspaß – Die neuen Tut Tut Baby Flitzer – Press & Go

    29.03.2017

    Bahn frei! Die Familie der Tut Tut Baby Flitzer erhält rasante Verstärkung durch die neuen Press & Go Fahrzeuge. Nur ein Knopfdruck und die Flitzer sausen eigenständig los. Drei neue Modelle sorgen ab sofort im Kinderzimmer für noch mehr Lern- und Spielspaß.

    Pfeilschnell saust das neue Press & Go Rennauto durch das Kinderzimmer. Die kleinen Rennsportfans müssen sich ganz schön beeilen, um mit dem flotten Flitzer mitzuhalten. Gesungene Lieder, lustige Melodien und gesprochene Sätze machen das Fahrvergnügen perfekt. Eine blinkende Taste lädt bei allen Fahrzeugen zum weiteren Erkunden ein. Mit dem kräftigen Press & Go Kipplaster werden junge Bauunternehmer besonders große Freude haben. Alle neuen Fahrzeuge reagieren auf Bewegung der Räder und außerdem auf die meisten magischen Sensoren der Tut Tut Baby Flitzer Spielsets.
    Tatütata, die Feuerwehr ist da. Ob Brand oder Verkehrsunfall, mit der flinken Feuerwehr sind die heranwachsenden Brandschützer für jede Gelegenheit bestens gewappnet.

    Eigenschaften der Tut Tut Baby Flitzer – Press & Go:

    • Durch Drücken auf das Fahrzeug fährt es eigenständig los
    • Es spricht fröhliche Sätze und macht lustige Geräusche
    • Es spielt Melodien und Lieder (drei gesungene Lieder / zehn Kindermelodien)
    • Es hat eine leuchtende Taste zum Drücken
    • Es reagiert auf Bewegung der Räder und auf einige magische Sensoren der Tut Tut Baby Flitzer Spielsets
    • Kindersicheres Batteriefach und Abschaltautomatik

  • Spielspaß für die Kleinsten: Das neue Babyspielzeug

    22.09.2016

    Das neue Babyspielzeug von VTech regt mit seinen unterschiedlichen Formen und Funktionen die Sinne kleiner Weltentdecker an. Kuscheliger Stoff, bunte Farben und wechselnde Materialien sorgen für jede Menge Spielspaß bei Babys und Kleinkindern.

     

    Musik-Spieldecke

    Die zauberhafte Musik-Spieldecke begeistert kleine Weltentdecker. Greifelemente des Spielebogens, wie der schöne Schmetterling mit Knisterflügeln oder die kesse Biene mit Rasselperlen, sind abnehmbar, stimulieren das Baby und regen zum Spielen und Entdecken an. Lichtelemente in Form kleiner Äpfel, die in einem Baum über der Spieldecke aufleuchten, regen Babys Sinne an. Für erste Motorikübungen ist eine Klaviertastatur integriert, auf dem gesungene Lieder abgespielt und Kindermelodien selbst gespielt werden können.

     

    Nachtlicht-Schmusepuppe

    Sanftes Einschlummern garantiert – die Nachtlicht-Schmusepuppe sorgt mit ihrem aufleuchtendem Gesicht sowie beruhigenden Liedern und Geräuschen für eine angenehme Schlafatmosphäre. Die weiche, kuschelige Puppe spielt neben 40 traumhaften Melodien auch zwei Kinderlieder. Über eine Taste am Bauch können außerdem vertraute Naturgeräusche abgespielt werden. Mit einem Timer ausgestattet, können Eltern die Spielzeit der Puppe festlegen.

     

    Musik-Beißring

    In Form einer niedlichen Raupe hilft der Musik-Beißring mit einem weichen sowie einem mit Wasser gefüllten, kühlbaren Beißring das Zahnen zu erleichtern. Der Beißring von VTech kann außerdem Musik machen. Auf Knopfdruck werden neben drei Liedern auch zehn verschiedene Melodien, sowie lustige Sätze abgespielt.

     

    2-in-1 Kuscheltuch

    Das neue 2-in-1 Kuscheltuch ist eine Kombination aus Greifspielzeug und Schmusetuch und somit zum Spielen und Schlafen gleichermaßen geeignet. Zum Spielen animieren ein Bewegungssensor, sowie die lustige Karottentaste am Bauch des Hasen: Durch Drücken erklingen 20 Kindermelodien und zwei gesungene Lieder. Das kuschelige Tuch des Hasen ist abnehmbar, waschbar und wird so zum idealen Schmusetuch für die Nacht. Die integrierten Beißelemente helfen beim Zahnen und unterschiedliche Stoffe und Materialien regen Babys Sinne an.

     

    Mein erster Werkzeugkasten

    Der multifunktionale Werkzeugkasten von VTech ist mit allem ausgestattet, was kleine Handwerker brauchen. Mechanische Bohrmaschine, zwei doppelseitige Karten zum Bohren von jeweils vier Löchern, Schraubenschlüssel, Schrauben, Nägel und Hammer unterstützen fantasievolle Rollenspiele und fördern die Motorik der Kleinen. Zusätzlich bietet „Mein erster Werkzeugkasten“ von VTech drei unterschiedliche Spielmodi an: Neben dem freien Spiel gibt es einen Quiz Modus, in dem Fragen gestellt werden, und einen Musik Modus, in welchem Melodien und gesungene Lieder abgespielt werden können – jeweils durch leuchtende LED-Tasten zu bedienen.

  • Kinderzimmer digital: Fünfjährige hängen Eltern am Computer ab - Jeder vierte deutsche Elternteil fühlt sich schon Grundschülern unterlegen

    31.08.2016

    Tablets, Smartphones und Smartwatches sind nicht nur bei Erwachsenen fester Bestandteil des Alltags. Auch aus deutschen Kinderzimmern sind technische Geräte nicht mehr wegzudenken. Dass sich viele Eltern schon ihren Grundschulkindern in Sachen technischem Know-how unterlegen fühlen, zeigt eine repräsentative Umfrage des Marktforschungsinstituts Innofact im Auftrag von VTech, Marktführer für elektronisches Lernspielzeug.* Einer von vier Befragten gibt an, dass bereits fünf bis acht Jahre alte Kinder ihnen technisch überlegen seien.

     

    Zwar sind die meisten Eltern neuen Medien gegenüber durchaus aufgeschlossen, haben jedoch Zweifel, ob klassische Tablets und Co. wirklich das Richtige für den Nachwuchs sind. Knapp 60 Prozent der Befragten geben an, dass sie eher zu einer Tablet-Variante speziell für Kinder greifen würden. Bei Smartwatches sind es sogar 77 Prozent. Denn 15 Prozent der Eltern haben das Gefühl, keine Kontrolle über die Aktivitäten ihrer Kinder im Netz auf Tablets oder Smartphones zu haben, wenn diese nicht speziell für Kinder ausgelegt sind.

    Über die Hälfte der befragten Eltern ist sich sicher: Je eher Kinder den Umgang mit digitalen Medien lernen, desto erfolgreicher gehen sie damit später im Schul- und Berufsleben um.

    Zum Schulstart perfekt gerüstet

    Marktführer für sich stetig weiterentwickelnde, kindgerechte Smartwatches und Tablets ist VTech. Der Storio Max 7“ bietet Eltern die Gewissheit, ihr Kind sicher und wertvoll an digitale Medien heranzuführen. Hier können im Elternkontrollbereich Apps freigeschaltet, Websites freigegeben und Spielzeiten begrenzt werden. Auch die Kidizoom Smart Watch 2 bietet Kindern alle wichtigen Funktionen einer regulären Smartwatch – natürlich mit entsprechenden Sicherheitsoptionen. Der Zugang zum Internet ist aber nur im WLAN möglich. Sicherer und trotzdem selbständiger Umgang mit wichtigen digitalen Medien ist mit diesen Geräten schon ab einem Alter von vier Jahren möglich.

    *Die Umfrage wurde vom Meinungsforschungsinstitut Innofact AG im Zeitraum vom 10. bis 14. August 2016 unter 1.000 Eltern von Kindern im Alter von 4-8 Jahren in Deutschland durchgeführt.

  • Die neue Tut Tut Baby Badewelt von VTech: Spiel- und Lernspaß in der Badewanne!

    10.05.2016

    Die Tut Tut Baby Flitzer und ihre Welt begeistern Kinder. Mit der neuen Badewelt ist es VTech nun gelungen, den Spiel- und Lernspaß der Tut Tut Familie in die Badewannen zu bringen. Ob sympathische Meeresbewohner, starke Boote oder gleich eine ganze Insel – mit der Tut Tut Baby Badewelt wird die Badewanne zum großen Ozean.

     

    Babys und Kleinkinder lieben das ausgiebige Planschen in der Badewanne, am Strand oder im Planschbecken. Dabei darf das passende Wasserspielzeug natürlich nicht fehlen. Aus der neuen Tut Tut Linie, der Tut Tut Baby Badewelt, faszinieren unterschiedliche Figuren und schwimmende Spielzeuge mit Melodien, Geräuschen und leuchtenden Tasten zum Drücken. Der coole Clownfisch, die kluge Krabbe oder der starke Schlepper können Lieder singen und sprechen, wenn sie über einen Planschpunkt fahren. Alle Spielzeuge der Linie sind wasserfest. Für besonders große Spiel- und Lernfreude, sowohl im Wasser, als auch an Land, sorgt der „Inselspaß“ der Tut Tut Baby Badewelt mit einer Wasserrutsche, einem Leuchtturm sowie vielen beweglichen Elementen.

     

    Auf zu neuen Ufern!

    Drei Boote gehören zur Tut Tut Baby Badewelt. Schlepper sowie Segel- und Schnellboot sind wasserfest und mit leuchtenden Tasten zum Drücken, 10 Kindermelodien, 4 gesungenen Liedern und unterschiedlichen Geräuschen ausgestattet. Des Weiteren reagieren die Schiffe auf die Planschpunkte der Tut Tut Baby Badewelt Spielesets.

     

    Auch die sympathischen Meeresbewohner – Krabbe, Clownfisch, Seelöwe und Ozeantiere – spielen 10 Melodien und 4 gesungene Lieder. Die Wassertiere sprechen beim Spielen themenbezogene Sätze, singen und machen lustige Geräusche. Zu den Ozeantieren gehört ein Wal mit drei wasserspritzenden Freunden, die mit ihm verbunden werden können. Die Meerestiere reagieren auf die Planschpunkte der Tut Tut Baby Badewelt Spielesets.

     

    Das Spielset „Inselspaß“ begeistert die Kleinen mit seinem Leuchtturm, der Wasserrutsche und einem Aufzug sowie der Tut Tut Baby Badewelt Schildkröte. Viele bewegliche Elemente schulen die Motorik und laden zum Entdecken ein. Fährt ein Tier oder Schiff der Tut Tut Baby Badewelt über den Planschpunkt, werden lustige Sätze und Melodien ausgelöst.

     

    Alle Produkte der Tut Tut Baby Badewelt sind wasserfest und mit kindersicherem Batteriefach, sowie einer Abschaltautomatik ausgestattet.

  • Immer und überall mit dem Baby verbunden: Mit den neuen digitalen Babyphonen Safe&Sound von VTech

    10.03.2016

    VTech ist nicht nur erfolgreicher Anbieter für Babyspielzeug, sondern auch Experte in der Telekommunikation. Mit dieser Expertise und der damit verbundenen langjährigen Erfahrung bringt das Unternehmen nun die Babyphone-Linie Safe&Sound auf den Markt. Denn Eltern wünschen sich für ihren Nachwuchs vor allem Sicherheit und Geborgenheit. Mit den neuen digitalen Babyphonen von VTech können Eltern ihren Kindern nicht nur ganz nah sein, sie haben auch die Gewissheit, dass ihr Liebling ruhig und friedlich schläft.

     

    Ihr Baby sicher und behütet zu wissen, steht für Eltern an erster Stelle. Auch während der Schlafenszeit wollen Mama und Papa sicher sein, dass es ihrem Nachwuchs gut geht. Die Safe&Sound Babyphone erleichtern Eltern den Alltag und sorgen für mehr Schlafsicherheit. Egal, wo sie sind – zu Hause, auf Reisen oder zu Besuch bei den Großeltern: Mit den Babyphonen von VTech sind Eltern per Audio-Signal oder per Video immer mit ihrem Kind verbunden.

     

    Geruhsame Nächte dank der VTech Babyphone & -monitore

    Safe&Sound BM1000: Das Save&Sound BM1000 bietet Eltern via LED Lautstärkeanzeige die Möglichkeit, Geräusche des Kindes in bis zu 300 Metern Entfernung wahrzunehmen. Die sichere digitale Übertragung des Signals sorgt für kristallklaren Sound. Mit Hilfe der 5 LEDs auf der Elterneinheit, wissen Eltern sofort, ob und wie laut das Baby weint. Noch mehr Sicherheit bietet ein weiteres LED, welches leuchtet, sobald die Ladung der Elterneinheit gering ist.

    UVP: 39,99 €

     

    Safe&Sound BM2000: Mit dem BM2000 sind Eltern noch enger mit ihren Kindern verbunden. Sollte der Nachwuchs einmal unruhig werden oder sogar aufwachen, können Mama und Papa durch die Gegensprechfunktion beruhigend mit ihm sprechen, per Knopfdruck vorprogrammierte Schlaflieder abspielen oder das Nachtlicht einschalten. Außerdem sind auf dem beleuchteten Display die wichtigsten Informationen wie Raumtemperatur, Signalstärke und Batterieladung zusammengefasst. Eltern haben hier die Möglichkeit, einen Temperaturkorridor einzustellen. Fällt oder steigt die Raumtemperatur, ertönt ein Alarm.

    UVP: 59,99 €

     

    Safe&Sound BM3500: Für Eltern, die ihr Kind nicht nur hören, sondern auch sehen möchten, bietet VTech das Safe&Sound BM3500. Eine Kamera, die ganz einfach im Kinderzimmer aufgestellt oder an der Wand angebracht wird und das Bild des schlafenden Babys auf die mobile Elterneinheit überträgt, sorgt für vollkommene Sicherheit. Bei Dunkelheit schaltet die Kamera automatisch auf den Infrarot-Nachtmodus um; des Weiteren ist sie dreh- und schwenkbar und mit einem Zoom ausgestattet. So wird jede Regung des Kindes beobachtet, per Geräuschübertragung den Eltern gemeldet und auf dem besonders großen Farbdisplay (2,8’’) angezeigt. Auch beim Modell BM3500 können Signalstärke, Batterieladung und Raumtemperatur auf dem Display überprüft und ein Temperaturkorridor eingestellt werden. Selbstverständlich bietet dieser Alleskönner auch die Möglichkeit Schlaflieder abzuspielen und über die Gegensprechfunktion mit dem Baby zu sprechen.

    UVP: 159,99 €

  • Prinzessin, Tierärztin, Popstar oder Fashion-Designerin: Mit den Flipsies Freundinnen werden Mädchenträume wahr

    30.07.2015

    Filderstadt, Januar 2015. Welches Mädchen hat sich nicht schon einmal gewünscht Prinzessin, eine berühmte Pop-Sängerin oder Tierärztin zu werden? Ab Herbst 2015 lässt die neue VTech Produktlinie „Flipsies“ Träume von Mädchen im Alter von 4 bis 7 Jahren wahr werden. Jede der sieben Flipsies Freundinnen hat ihren ganz besonderen Traum, den Kinder im kreativen Rollenspiel ausleben können. Zahlreiche Accessoires und acht 2-in-1 Spiel-Sets, die sich im Handumdrehen verwandeln lassen, erwecken individuelle Fantasiewelten zum Leben.

    Lebe deinen Traum mit den zauberhaften Flipsies Charakteren

    Die Macht der Freundschaft ist stark – davon sind die sieben Flipsies Freundinnen schon lange überzeugt. Die Mädchen teilen alles miteinander: Sie sind beste Freundinnen, haben gemeinsame Hobbies und erzählen sich von ihren Wünschen und Träumen. Mit dem magischen Wunsch-Stein an ihren Halsketten können sie diese sogar Wirklichkeit werden lassen. Grace und Styla schwärmen für tolle Kleidung – die eine träumt davon Prinzessin zu sein, die andere entwirft sich als Fashion-Designerin ihre Mode einfach selbst. Gemeinsam besuchen sie häufig die kreative Clementine, die in ihren Träumen einen eigenen Eiswagen besitzt. Ihre sportliche Freundin Sandy ist eine große Tierliebhaberin und träumt davon als Meeresbiologin die Weltmeere zu erforschen. Auch Eva mag Tiere – sie wünscht sich eine eigene Tierarztpraxis. Die fürsorgliche Carina möchte ebenfalls Ärztin werden und Menschen helfen. Fehlt nur noch die wilde Jazz – mit ihr wird es nie langweilig! Jazz hat Musik im Blut und träumt von einer Karriere als Sängerin. Die vielseitigen und detailgetreuen Accessoires bieten Kindern die Möglichkeit, im Nu in neue Rollen zu schlüpfen und sich in die Heldinnen ihrer Träume zu verwandeln. Die unterschiedlichen Charaktere der Figuren fördern durch Rollenspiel die Kreativität der Kleinen.

    Träume Wirklichkeit werden lassen mit den Flipsies Spiel-Sets

    Wenn sich ihr Traum erfüllt, tauchen die Freundinnen in eine andere Welt ein. Passend zu ihrem großen Wunsch bringen die Flipsies auch eine eigene Themenwelt als Spiel-Set mit. Und diese lässt sich im Nu verwandeln! Die Flipsies Spiel-Sets im Überblick:

    Die Meere erkunden mit Sandys Yacht & Strandhaus

    Sandy ist eine neugierige Forscherin und träumt davon als Meeresbiologin die Meere zu erkunden. Ihre tolle Yacht bietet ihr das optimale Equipment dafür und dient ihr gleichzeitig als luxuriöses Strandhaus. In ihrer Freizeit spielt sie mit ihrem Freund, dem Delfin,flitzt auf ihrer Rutsche von der Yacht ins Meer, springt in den Pool oder entspannt im Schlauchboot. Nach den Abenteuern im Wasser sitzt Sandy mit einer Freundin am Esstisch und sie unterhalten sich über ihre Erlebnisse.

    Tiere pflegen mit Evas Tierarzt-Praxis & Baumhaus

    Die freundliche Eva wohnt in ihrem gemütlichen Baumhaus mit Schaukel und einer Rutsche. Doch in ihren Träumen möchte sie allen Tieren helfen und kann zu diesem Zweck ihr Heim in eine praktische Tierarzt-Praxis umwandeln. Mithilfe von Pulsmesser, Röntgen-Station und vielem mehr pflegt Eva kranke Tiere wieder gesund.

    Königlich Entspannen mit Graces Prinzessinnen-Kutsche & Garten

    Grace liebt den Glamour, aber auch das Entspannen in freier Natur. In ihrer Prinzessinnen-Kutsche erkundet sie die Welt und wenn sie einmal müde ist, ruht sie sich unter einem Sonnenschirm in ihrem Garten zwischen vielen schönen Blumen aus.

    Auf der Bühne rocken und Cabrio fahren mit Jazz

    Jazz ist in ihren Träumen eine Popsängerin und wie jeder Star braucht auch sie eine Bühne. Nachdem sie auf dieser richtig abgerockt hat, kann sie die cool designte Bühne einfach in ein schickes Cabrio verwandeln. Auf der Nachhausefahrt unterhält sich Jazz mit einer Freundin – die Kommunikationspunkte auf den Autositzen lassen die Flipsies miteinander sprechen.

    Mit Stylas Salon & Ankleide in die Welt der Mode eintauchen

    Styla liebt Fashion. Ihr gut ausgestatteter Salon mit Friseur-Spiegel, Trockenhaube und Stuhl ist ein wahres Multitalent. Wenn die Frisur erst einmal sitzt, kann Styla den Salon in ein geräumiges Ankleidezimmer umwandeln, in dem sie ihre Mode entwirft und sofort anziehen kann.

    Weitere Abenteuer erleben mit Carinas Ärzte-Set & Minigolf, Clementines Eiswagen & Küche und Jazz’ Klavier & Kommode

    Die fürsorgliche Ärztin Carina lädt in ihrem Traum in ihre Praxis oder zum Minigolf Spielen ein. Clementine versorgt ihre Freundinnen kulinarisch mit ihrem Eiswagen, der sich blitzschnell in eine Küche verwandelt und Jazz kann ihr Klavier im Handumdrehen zur Kommode umbauen, an der sie sich für den nächsten Auftritt stylt.